In 63 Tagen

Fulvio Bianconi – Von Murano in die Welt

Auf einen Blick


In den Wintermonaten mit früher Dunkelheit zeigen sich die Kunstwerke im Glasmuseum in einem anderen Licht. Erleben Sie das Zusammenspiel von Glas und Kunstlicht und entdecken Sie die Objekte im Museum im magischen Glanz. 

In einer Führung stellt Dr. Sven Hauschke ab 18.30 Uhr den italienischen Künstler, Grafiker und Gestalter Fulvio Bianconi (1915─1996) vor. Bianchoni hat über Jahrzehnte für verschiedene Glashersteller Gefäße, Objekte und Figuren entworfen, die in die ganze Welt geliefert wurden. Die weltweit umfangreichste und bedeutendste Sammlung mit gut 300 Werken von Fulvio Bianconi – die Sammlung Losch – ist seit zwei Jahren im Glasmuseum untergebracht.

Es wird nur der normale Eintritt erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Europäisches Museum für Modernes Glas
Rosenau 10
96472 Rödental

Tel.: 09563 / 1606
Fax: 09561 / 87966
E-Mail:
Webseite: veranstaltungen.coburg-rennsteig.de/details/veranstaltung/fulvio-bianconi-von-murano-in-die-welt.html

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.