In 2 Tagen

"Hilfe - ein (erwachsenes) Familienmitglied ist psychisch krank!"

Auf einen Blick

Eine psychische Erkrankung trifft niemals nur die "erkrankte Person" allein, sondern immer auch die nächsten Angehörige und Freunde.

Wie kann ich umgehen mit Angst, Scham und Schuldgefühlen?

Was braucht das erkrankte Familienmitglied?

Was brauche ich als Angehörige*r?

Sie sind eingeladen zum Austausch über diese und weiter Fragen zum Thema.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Termine im Überblick

Auf der Karte

dialog - Stadtbüro der Diakonie
Metzgergasse 13
96450 Coburg

E-Mail:
Webseite: www.diakonie-coburg.de/dialog

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.