In 4 Tagen

Johann Sebastian Bach: h-Moll-Messe

Auf einen Blick

Als „größtes musikalisches Kunstwerk aller Zeiten und Völker“ wurde Johann Sebastian Bachs h-Moll-Messe schon früh bezeichnet. Fast 20 Jahre lang hat sich der Thomaskantor mit dieser großen Messe beschäftigt. Der Coburger Bachchor singt in einer Kammermusikbesetzung von ca. 35 Sängerinnen und Sängern.
Ausführende: Monika Mauch, Nele Gramß, Alexandra Hebart, Jan Kobow und Felix Rathgeber, Mitglieder des Coburger Bachchores, Main-Barockorchester Frankfurt (Konzertmeister: Martin Jopp).
Leitung: Peter Stenglein

Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen zur Coronapandemie.

Termine im Überblick

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.