Abgesagt: Kugelmarkt Lauscha

Auf einen Blick

In der Vorweihnachtszeit lädt die Glasbläserstadt Lauscha zu einem besonderen Weihnachtsmarkt ein.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie kann der Kugelmarkt Lauscha 2021 leider nicht stattfinden.

Es ist ein Weihnachtsmarkt der ganz besonderen Art: der Lauschaer Kugelmarkt, der am 1. und 2. Adventswochenende (26. November bis 28. November 2021 und 4. Dezember bis 5. Dezember 2021) seine Gäste willkommen heißt. Am 26. November findet die feierliche Eröffnung ab 17 Uhr statt, am Wochenende lädt der Lauschaer Kugelmarkt dann jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr zum Staunen und Verweilen ein. 

Im Zentrum von Lauscha findet man den traditionellen Markt mit einer großen Auswahlan handgefertigtem Christbaumschmuck und Original Lauschaer Glaskunst. Die Besucher können hier erleben, wie der berühmte Christbaumschmuck entsteht. Entlang der Glasmeile reihen sich viele Anziehungspunkte aneinander, dazu gehören das Museum für Glaskunst, die Hüttenweihnacht in der Elias-Glashütte und die Weihnachtsmanufaktur im Glaszentrum. In zahlreichen Glasbläsereien und Glasboutiquen erwartet die Besucher eine Sortimentsvielfalt, die keine Wünsche offen lässt. Lauschaer Vereine, Gastwirte und Markthändler sorgen mit reichhaltigen Angeboten für eine gute Bewirtung der Marktbesucher.



Auf der Karte

Lauschaer Kugelmarkt
Ortszentrum Lauscha
98724 Lauscha
Deutschland

Tel.: +49 36702 / 22944
E-Mail:
Webseite: www.lauscha.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Sehenswürdigkeiten

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.